Kategorie-Archiv: C1 Junioren

C1-Junioren holen 3 Punkte in Strausberg

20180916 C1-Junioren Punktspiel gegen Strausberg 3-2 Erfolg (4)~1 20180916 C1-Junioren Punktspiel gegen Strausberg 3-2 Erfolg (6)~1 20180916 C1-Junioren Punktspiel gegen Strausberg 3-2 Erfolg (7)~1 20180916 C1-Junioren Punktspiel gegen Strausberg 3-2 Erfolg (23)~1 20180916 C1-Junioren Punktspiel gegen Strausberg 3-2 Erfolg (31)~1 20180916 C1-Junioren Punktspiel gegen Strausberg 3-2 Erfolg (37)~1 20180916 C1-Junioren Punktspiel gegen Strausberg 3-2 Erfolg (39)~1 20180916 C1-Junioren Punktspiel gegen Strausberg 3-2 Erfolg (40)~1Die C1-Junioren waren heute (16.09.) zu Gast beim FC Strausberg. Leider bekamen wir eine nicht ganz so überzeugende Spielleistung unserer Jungs zu sehen. Die 1. Halbzeit war geprägt durch ein nervöses und verkrampft wirkendes Spiel mit einer hohen Quote an Fehlpässen und Ballverlusten. Die im Training gut umgesetzten Vorgaben, sollten heute weitestgehend ins Leere laufen. Dadurch haben wir einen ansonsten berechenbaren Gegner starkgespielt. Und Strausberg wusste diese Chance auch gut zu nutzen. Am Ende reichte es zu einem knappen Sieg gegen ein tapfer kämpfendes Team aus Strausberg. Die Erfahrung aus dem heutigen Spiel sollte unsere Jungs lehren, dass Siege keine Selbstverständlichkeiten sind. Sie müssen sich im Team hart erarbeitet werden. Wenn alle die Woche wieder fleißig trainieren, sollte uns dies genug Selbstvertrauen für das Heimspiel am nächsten Sonntag gegen Velten geben.

C1-Junioren gegen SV Glienicke weiter erfolgreich in der Landesklasse

20180908 C1-Junioren Punktspiel gegen Glienicke 4-1 Sieg (5) 20180908 C1-Junioren Punktspiel gegen Glienicke 4-1 Sieg (25) 20180908 C1-Junioren Punktspiel gegen Glienicke 4-1 Sieg (31) 20180908 C1-Junioren Punktspiel gegen Glienicke 4-1 Sieg (46) 20180908 C1-Junioren Punktspiel gegen Glienicke 4-1 Sieg (61) 20180908 C1-Junioren Punktspiel gegen Glienicke 4-1 Sieg (74) 20180908 C1-Junioren Punktspiel gegen Glienicke 4-1 Sieg (78)20180908 C1-Junioren Punktspiel gegen Glienicke 4-1 Sieg (76)Die C1-Junioren waren heute (08.09.) in der Landesklasse Ost beim SV Glienicke zu Gast. Mit dem Kunstrasenplatz in Glienicke hatten wir ja aufgrund seiner Beschaffenheit schon immer so unsere Probleme, so dass wir uns in der Anfangsphase auch heute wieder schwertaten, den Ball zu kontrollieren. Erschwerend kam allerdings hinzu, dass sich unter den Schuhen der Jungs immer wieder große Mengen Granulat ansammelten und verklebten. Mit deutlicher Kritik an den Gastgeber sind hier die Verantwortlichen aus Glienicke gefragt, dass sie für den Spielbetrieb eine akzeptable Spielfläche anbieten. Doch zurück zum Spiel: Nach einer verkrampften Anfangsphase und zahlreichen ungenutzten Torchancen wurde es schließlich ein Arbeitssieg unserer Jungs. Alle Tore waren wirklich sehr sehenswert herausgespielt und abgeschlossen worden. Der einzige Gegentreffer entstand aus einem Elfmeter nach vorangegangenem Foulspiel im Strafraum. Ansonsten war der Erfolg zu keinem Zeitpunkt wirklich gefährdet, was die Leistung des Gegners nicht schmälern soll. Glienicke hat gut gedrückt und auch seine Chancen gehabt. Letztlich war es unserer Defensive und Jannick im Tor geschuldet, dass sich die Verhältnisse auf dem Platz nicht umdrehten. Glückwunsch an die Mannschaft und unser Trainerteam Adi & Sebastian. Tolle Arbeit leistet ihr !!!

C1-Junioren mit Auftaktsieg in der Landesklasse

20180902 Punktspiel C1-Junioren Landesklasso Ost gegen Grün-Weiß Brieselang 6-0 Erfolg (27) 20180902 Punktspiel C1-Junioren Landesklasso Ost gegen Grün-Weiß Brieselang 6-0 Erfolg (28) 20180902 Punktspiel C1-Junioren Landesklasso Ost gegen Grün-Weiß Brieselang 6-0 Erfolg (58) 20180902 Punktspiel C1-Junioren Landesklasso Ost gegen Grün-Weiß Brieselang 6-0 Erfolg (61) 20180902 Punktspiel C1-Junioren Landesklasso Ost gegen Grün-Weiß Brieselang 6-0 Erfolg (73) 20180902 Punktspiel C1-Junioren Landesklasso Ost gegen Grün-Weiß Brieselang 6-0 Erfolg (75)Unsere C1-Junioren konnten sich am heutigen 1. Spieltag (02.09.) mit einer grandiosen Mannschaftsleistung erfolgreich mit 6:0 gegen den Absteiger aus der Brandenburgliga Grün-Weiß Brieselang durchsetzen. Auch wenn das Ergebnis eine deutliche Aussagekraft besitzt, war der Sieg in dieser Höhe nicht zu erwarten. Brieselang spielte sehr guten Kombinationsfußball und forderte unsere Jungs sowohl im konditionellen als auch technischen Bereich. So bekamen die Spieler und Zuschauer ein ansehnliches und faires Fußballspiel geboten, aus dem heute die SG Wandlitz/Basdorf/Klosterfelde verdient als Sieger vom Platz ging. Gratulation an die Mannschaft und das Trainerteam Adi und Sebastian zu Eurer großartigen sportlichen Entwicklung.

C1 und C2 auch in den 2. Testspielen erfolgreich

20180826 Testspiel C1 gegen Fortuna Britz (1) 20180826 Testspiel C1 gegen Fortuna Britz (2) 20180826 Testspiel C1 gegen Fortuna Britz (3) 20180826 Testspiel C1 gegen Fortuna Britz (4) 20180826 Testspiel C1 gegen Fortuna Britz (5) 20180826 Testspiel C1 gegen Fortuna Britz (6) 20180826 Testspiel C1 gegen Fortuna Britz (7)Beide C-Mannschaften der SG Wandlitz/Basdorf/Klosterfelde blieben am Wochenende in ihren Testspielen erfolgreich. Nachdem die C2 bereits am Mittwoch erfolgreich gegen den FSV Bernau testete, konnte sich das Team von Thomas Köhler und Oliver Schmiedel heute im Heimspiel gegen Blau-Weiß Leegebruch erneut erfolgreich mit 3:1 durchsetzen. Die C1 war zu Gast bei Fortuna Britz und konnte dort ebenfalls ein ungefährdetes 13:0 einfahren. Tolle Leistung von beiden Teams. Am nächsten Wochenende wird es dann ernst, denn  beide Mannschaften haben ihre ersten Pflichtspiele. Toi Toi Toi !!!

C1-Junioren mit Trainingsauftakt und erfolgreichem Testspiel gegen die Falkenthaler Füchse

20180817 Teamausflug C1-Junioren Kanufahrt Rheinsberg (71) 20180817 Teamausflug C1-Junioren Kanufahrt Rheinsberg (92)20180817 Teamausflug C1-Junioren Kanufahrt Rheinsberg (28) 20180817 Teamausflug C1-Junioren Kanufahrt Rheinsberg (30) 20180817 Teamausflug C1-Junioren Kanufahrt Rheinsberg (35)Die C1-Junioren haben am letzten Montag (13.08.) mit der Vorbereitung auf die neue Saison begonnen. Den anstrengenden Trainingseinheiten folgte am Freitag (17.08.) eine kräftezerrende Kanutour auf dem Rhin. Am nächsten Tag folgte das erste Vergleichsspiel mit den Falkenthaler Füchsen. Dieses konnten unsere Jungs mit 7:1 für sich entscheiden und dabei mit guten Spielansätzen überzeugen. Nächste Woche geht die Vorbereitung weiter, bevor dann am 02.09.2018 das erste Pflichtspiel gegen Grün-Weiß Brieselang ansteht.

C1-Junioren mit Saisonabschluss auf der Wasserskianlage Ruhlsdorf

20180703 Saisonabschluss C1-Junioren Jahrgang 2003 und 2004 Wasserskianlage Ruhlsdorf (12) 20180703 Saisonabschluss C1-Junioren Jahrgang 2003 und 2004 Wasserskianlage Ruhlsdorf (14) 20180703 Saisonabschluss C1-Junioren Jahrgang 2003 und 2004 Wasserskianlage Ruhlsdorf (16) 20180703 Saisonabschluss C1-Junioren Jahrgang 2003 und 2004 Wasserskianlage Ruhlsdorf (33) 20180703 Saisonabschluss C1-Junioren Jahrgang 2003 und 2004 Wasserskianlage Ruhlsdorf (44) 20180703 Saisonabschluss C1-Junioren Jahrgang 2003 und 2004 Wasserskianlage Ruhlsdorf (46)Am letzten Dienstag (03.07.) feierten die C1-Junioren (Jahrgang 2003 und 2004) ihren Saisonabschluss auf der Wasserskianlage in Ruhlsdorf. Bevor es auf die Bahn ging, richtete Trainer Adi Kobold noch ein paar herzliche Worte an die Jungs und Eltern zum Abschluss einer aufregenden und erlebnisreichen Saison. Die Elternschaft bedankte sich ihrerseits mit einem hochwertigen Gutschein für das Trainerteam Adi und Sebastian sowie Mannschaftsbetreuer René. Dann schnell noch eine Stärkung vom Grillbuffet und schon ging es ab bis zum Sonnenuntergang auf die Piste. Die C1-Junioren bedanken sich bei Marcus und seinem Team von der Wasserskianlage Ruhlsdorf für die nette Betreuung und den schönen Abend.

Spielerkader für die C-Juniorenmannschaften der neuen Saison steht fest

IMG_8538Gestern fand auf dem Sportplatz in Basdorf die Sichtung des 2005er Jahrganges statt. Ziel der Maßnahme war es, sich einen aktuellen Leistungsüberblick über die jungen Spieler zu verschaffen, die in der neuen Saison erstmals auf dem Großfeld zum Einsatz kommen werden. Eines stand bereits am Abend fest: Alle Spieler haben sich große Mühe gegeben und gezeigt, dass sie für die neuen sportlichen Herausforderungen auf dem Großfeld bereit sind. Am Donnerstag (14.06.) wird es ab 17:30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz Wandlitz ein erstes gemeinsames Training der zukünftigen C1 und C2 geben. Hierbei geben die Trainer dann auch die Mannschaftseinteilung bekannt. Der Kader der zukünftigen C2 wird 22 Spieler umfassen. In der zukünftigen C1 wird es 21 Spieler geben. Die C1 wird von Adrian Kobold und Sebastian Wernicke trainiert. Trainer der C2 werden Thomas Köhler und Oliver Schmiedel. Beiden Teams wünschen wir ein gutes Zusammenwachsen und für die neue Saison maximale sportliche Erfolge.

C1-Junioren mit Pflichterfüllung gegen Lok Eberswalde

IMG_0535~1Für die C1-Junioren stand heute das letzte Punktspiel dieser Saison gegen Lok Eberswalde auf dem Programm. Beide Teams waren durch den Rückzug von Angermünde und Bad Freienwalde unfreiwillig in die Abstiegszone geraten. Und so gab es auch nur eine Devise: Auf Sieg spielen. Heraus kam eine Begegnung mit Power, viel Leidenschaft und einer Menge vergebener Torchancen. Da war kein Platz für ausgefeilte Spielzüge. Zu sehr wurde um jeden Ball gekämpft und in den Reihen des Gegners nach der entscheidenden Lücke gesucht.  Manchmal vielleicht etwas zu hart, denn am Ende musste Schiedsrichter Patrick Vomfei 7 gelbe Karten verteilen. Glücklicherweise wurde Niemand ernsthafter verletzt. Das Spiel endete letztlich torlos, was aber nicht bedeutet, dass den Zuschauern ein langweiliges Spiel geboten wurde. Ganz im Gegenteil. Fans beider Mannschaften fieberten am Spielfeldrand dem Erfolg ihres Teams entgegen. Und die Jungs haben sich wirklich nicht geschont. Da steckte viel Laufarbeit und Zweikampf drin. Letztlich teilten sich beide Teams vollkommen zurecht auch die Punkte. Aus Wandlitzer Sicht zumindest insofern erfreulich, weil man durch das bessere Torverhältnis Lok Eberswalde in der Tabelle (zunächst) hinter sich lassen konnte. Doch erst am nächsten Sonntag wird sich zeigen, ob sich die Mühen wirklich gelohnt haben, denn dann spielen die Eberswalder gegen den aufstiegsambitionierten Tabellenführer aus Schwedt.

C1-Junioren wählen den schweren Weg

20170917 (2)Leider konnten die C1-Junioren im heutigen Pflichtspiel (13.05.) gegen den Birkenwerder BC nicht überzeugen. Wir können unseren Jungs nicht gänzlich absprechen, dass sie es nicht versucht hätten. Bemühungen alleine reichen aber nicht. Am Ende zählt, wer mehr Tore macht und diesen Erfolg konnten leider nur unsere Gäste für sich verbuchen. Birkenwerder insgesamt mit mehr Spielfreude sowie Ballsicherheit und deshalb geht der Sieg für unsere Gäste aus Oberhavel auch absolut in Ordnung. Wir offenbaren kein Geheimnis wenn wir schreiben, dass die Mannschaft momentan durch eine schwere Phase geht und ihre Erfahrungen sammelt. Was die Trainingsbeteiligung angeht und die Disziplin sind die Jungs schon jetzt weltmeisterlich. Leider vergessen sie in den Spielen, die Trainingsinhalte umzusetzen, sich zu belohnen und wieder an sich zu glauben.  Mit dem Fußball ist es doch wie beim Schwimmen oder Radfahren. Wer es einmal kann, verlernt es nicht mehr. Und das sie es können, haben sie in der Saison schon mehrfach unter Beweis gestellt. Im Hinblick auf die letzten beiden Punktspiele drücken wir den Jungs alle Daumen, dass sie mit dieser Situation umzugehen lernen und schon bald wieder in der Lage sein werden, schönen Fußball zu zeigen.

C1-Junioren bekommen Lehrstunde von Preußen Eberswalde

Die C1-Junioren holten sich im heutigen Pflichtspiel gegen Preußen Eberswalde eine bittere 9:1-Klatsche ab. Das weitestgehend einseitige Spiel glich einer Lehrvorführung, in der die Eberswalder unseren Jungs körperlich, technisch und von der Einstellung zum Spiel in allen Belangen überlegen waren. Das war insofern schade, denn mittlerweile sollte eigentlich jeder Spieler der SG Wandlitz/Basdorf mitbekommen haben, dass uns das Abstiegsgespenst im Nacken hängt. Wer dieses kleine fiese Monster besiegen will, sollte sich jetzt konzentrieren und in der Lage sein, im Team seine Bestleistung abzurufen. Am nächsten Sonntag (13.05.) empfangen wir zum letzten Heimspiel dieser Saison den Birkenwerder BC.