Archiv für den Monat: Juni 2016

Rückblick auf das Mittsommerfest

IMG_1819

Im vergangenen Wochenende (25./26.06.) kam noch einmal der gesamte Wandlitzer Fußballnachwuchs des Kleinfeldbereiches auf dem Sportplatz zusammen, um gemeinsam das Mittsommerfest zu begehen und die zurückliegende Saison ausklingen zu lassen. Nachdem die ersten Wetterkapriolen mit Gewitter und Starkregen überstanden waren, verbrachten über 100 Kinder und Eltern der G-Junioren bis D-Junioren/innen einen schönen Fußballabend mit EM-Liveübertragung, Lagerfeuer und Zeltübernachtung auf unserer Heimspielstätte. In Vergleichsspielen konnten sich jüngerer und älterer Jahrgang einer Altsklasse sportlich messen. Die D1-Junioren (Jahrgang 2003) konnten sich im 9-Meter-Schießen erfolgreich gegen das ambitionierte Trainerteam durchsetzen und verabschiedeten sich damit vom Kleinfeldbereich. Nach dem Frühstück wurden die besten 9-Meter-Schützen in den Altersklassen ermittelt, bevor es danach in den McDonalds-Parcour ging, in dem dieses Mal auch Carmen Göllner als Ex-Präsidentin und langjährige Spielerin bei Eintracht Wandlitz ihre sportlichen Fähigkeiten unter Beweis stellte. Die Höchstpunktzahl erreichte allerdings Ferdinand Kandale aus der D2 mit 280 Punkten. Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen Trainern, Eltern, Sponsoren und Unterstützern bedanken, die sich außerordentlich engagiert haben, damit die Kinder einen schönen und unvergesslichen Sportabend in ihrem Heimatverein hatten.

Beide D-Juniorenteams erfolgreich beim 12. Saxony-Cup in Dresden

Saxony-Cup 2016 (16) Saxony-Cup 2016 (26) Saxony-Cup 2016 (37) Saxony-Cup 2016 (40) Saxony-Cup 2016 (124) Saxony-Cup 2016 (189) Saxony-Cup 2016 (192) Saxony-Cup 2016 (193) Saxony-Cup 2016 (203) Saxony-Cup 2016 (223) Saxony-Cup 2016 (229) Saxony-Cup 2016 (256) Saxony-Cup 2016 (280)Zum diesjährigen 12. Saxony-Cup des Dresdner Stadtfußballverbandes reisten sowohl der 2003er-Jahrgang (D1) als auch der 2004er-Jahrgang (D2) an die Elbe, um sich mit Mannschaften aus Deutschland, Polen und Tschechien sportlich zu messen. Das Turnier fand wieder im Ostra-Sportpark statt und setzte sich aus über 1400 Teilnehmern zusammen. Bei den D-Junioren wurde in 4 Staffeln mit jeweils 8 Mannschaften gespielt. Beide Wandlitzer Teams konnten die Vorrunden als jeweils Zweitplatzierte abschließen und zogen so in die Viertelfinals ein. Dort trafen die D2-Junioren auf den späteren Turniersieger aus Leipzig. Nachdem unsere D2 bereits nach 20 Sekunden in Führung ging, zeigte sich die individuelle Klasse der Leipziger, die nach 10 Minuten das Spiel mit 2:1 für sich entscheiden konnten. Die D1 traf auf den späteren zweiten Finalisten aus Gostyn/Polen und unterlag knapp mit 1:0. Beide Wandlitzer Teams sind in diesem Spitzenturnier weit gekommen und haben sich gut präsentiert. Nach einem wunderbaren Abend in Dresden ging es am nächsten Morgen zu einem weiteren Freundschaftsspiel gegen den Landesligisten und DFB-Stützpunkt VfL Pirna-Copitz 07. Den Rest des Wochenendes vergnügten sich beide Teams im Geibeltbad Pirna, wo die ganz Mutigen den Sprung vom dortigen 10-Meter-Turm wagten.

Uwe Trautmann wird neuer Trainer der 1. Männermannschaft

uwe-trautmann-557672_3

Uwe Trautmann wird neuer Cheftrainer unserer 1. Männermannschaft. Er tritt damit die Nachfolge des bisherigen Cheftrainers Jens Krohn an, der sein Amt in der abgelaufenen Rückrunde aus beruflichen Gründen aufgeben musste. Uwe Trautmann verfügt über eine mittlerweile 26-jährige Erfahrung als Trainer und ist im Besitz einer Trainerlizenz. Zuletzt coachte er die 2. Männermannschaft des Berlinligisten Köpenicker SC. Mit einem gleichzeitigen Dank an den bisherigen Cheftrainer Jens Krohn, der unsere 1. Männermannschaft in der Saison 2014/15 zurück in die Landesklasse führte, heißen wir Uwe Trautmann herzlich bei der Eintracht willkommen. Für sein neues Traineramt wünschen wir der Mannschaft und ihm viel Erfolg.

D2-Junioren unterliegen Rot-Weiß Werneuchen im Pokalendspiel

Pokalfinale D-Junioren 16.06.2016 Wandlitz-Werneuchen Pokalfinale D-Junioren 16.06.20161Am 16.06.2016 fand in Finowfurt das Pokalfinale Rot-Weiß Werneuchen gegen den 1. FV Eintracht Wandlitz statt. Hierbei konnte sich das Team aus Werneuchen nach 60 spannenden Minuten mit 7:3 erfolgreich gegen Wandlitz durchsetzen und die begehrte Trophäe in Empfang nehmen. Weiterhin wurden beide Teams von Vertretern des Jugendausschusses für ihre außergewöhnlichen sportlichen Leistungen in der zurückliegenden Saison mit Medaillen geehrt. Sowohl Werneuchen als auch Wandlitz wurden Staffelsieger ihrer Spielklasse und schafften jeweils als junge unterklassige Jahrgänge den Einzug ins Pokalendspiel des Fußballkreises Oberhavel-Barnim. Der 1. FV Eintracht Wandlitz gratuliert Rot-Weiß Werneuchen zum Sieg.

G-Junioren auf großer Fahrt zum Ahlbeck-Cup

G-Junioren 2015-16 Ahlbeck-Cup G-Junioren 2015-16 Ahlbeck-Cup2 G-Junioren 2015-16 Ahlbeck-Cup1Am Freitag (10.06.) machten sich insgesamt 18 Spielerkinder und 41 Eltern unserer G-Junioren auf dem Weg an die Ostsee, um am diesjährigen Ahlbeck-Cup teilzunehmen. Bei herrlichem Sonnenschein konnten sich unsere Jüngsten dann am Samstag (11.06.) erstmals vor großem und teilweise internationalem Publikum gegen ein starkes Teilnehmerfeld behaupten und den 6. und 8. Platz erkämpfen. Ole Kunert wurde zum besten Torwart des Turniers gekürt. Gratulation an alle Kinder und ein herzliches Dankeschön an die Trainer und Eltern für die Organisation dieser sicherlich unvergesslichen Reise.

D1-Junioren schaffen Klassenerhalt in der Landesliga

D1-Junioren Landesliga 2015-16Trotz hoher Niederlage gegen den FC Strausberg schafften unsere D1-Junioren (2003er-Jahrgang) bereits am vorletzten Spieltag (11.06.) den Klassenerhalt in der Landesliga. Nach einer schwierigen Hinrunde mit lediglich einem Sieg konnte das Team um Matti und Tilo in der Rückrunde immerhin 3 wichtige Spiele für sich entscheiden und damit aus eigener Kraft das Saisonziel erreichen. Der Vorstand gratuliert allen Spielern und dem Trainerteam zum Erreichen dieses wichtigen sportlichen Zieles und bedankt sich insbesondere bei allen Eltern, die Woche für Woche ihre Jungs angefeuert und in den schwierigen Zeiten immer zu der Mannschaft gehalten haben.

Ansetzung Pokalfinale D-Junioren am 16.06.2016 um 18:00 Uhr Sportplatz Finowfurt

Das Pokalfinale bei den D-Junioren zwischen Rot-Weiß Werneuchen und dem 1. FV Eintracht Wandlitz ist für Donnerstag; d. 16.06.2016 um 18:00 Uhr auf dem Sportplatz in Finowfurt angesetzt. Wer die sportliche Historie beider Mannschaften kennt, weiß, dass er sich auf ein packendes Endspiel um den diesjährigen Kreispokal freuen darf.

C-Junioren-Sichtungstraining für Saison 2016/17 am 08.06.2016 um 17:30 Uhr Rasenplatz Wandlitz

Das diesjährige Sichtungstraining der zukünftigen C-Junioren (Jahrgänge 2002 und 2003) findet am Mittwoch; d. 08.06.2016 von 17:30 bis 19:00 Uhr auf dem Rasenplatz Wandlitz unter der Leitung von Cheftrainer Adrian Kobold statt. Die Jungs werden wie im letzten Jahr mehrere Stationen durchlaufen und dabei von den einzelnen Trainern gesichtet. Aufgrund der gezeigten Leistungen erfolgt die jeweilige  Mannschaftszuordnung. Wir wünschen allen Spielern viel Erfolg und persönliche Bestleistungen.