Archiv für den Monat: Februar 2017

D1-Junioren beenden Hallensaison mit einem 2. Platz in Eberswalde

20170228 20170227 20170226 20170225Die Wandlitzer D1-Junioren beendeten heute (25.02.) mit ihrer Teilnahme beim Turnier des Eberswalder SC die Hallensaison 2016/17 mit einem hervorragenden 2. Platz. Damit untermauerte das Team noch einmal seine gute Entwicklung der letzten Wochen. Aus insgesamt 6 Hallenturnieren konnten die Jungs mit 2 Siegen und einem 2. Platz hervorgehen. Beim heutigen Turnier in Eberswalde musste man sich lediglich dem späteren Turniersieger vom FSV Basdorf geschlagen geben. Nun heißt es, gut aus der Halle rauszukommen und sich auf die Freiluftsaison zu konzentrieren. Mit dem FSV Bernau und Preußen Eberswalde warten gleich zwei schwierige Aufgaben auf das Team. Der 1. FV Eintracht Wandlitz bedankt sich beim Eberswalder SC für die Einladung und gratuliert den Sportfreunden aus Basdorf zum verdienten Sieg.

Entrichtung der Mitgliedsbeiträge für 2017

Liebe Vereinsmitglieder;

die Beiträge für die Mitgliedschaft beim 1. FV Eintracht Wandlitz bleiben auch in diesem Jahr unverändert. Gemäß unserer Beitragsordnung

http://www.eintracht-wandlitz.de/images/pdf/BO_EW_2015.pdf

ziehen wir zum 01.03.2017 bei den Mitgliedern, die sich für das automatisierte SEPA-Lastschriftverfahren entschieden haben, den halbjährlichen Mitgliedsbeitrag ein. Die Eltern bzw. Mitglieder brauchen in diesen Fall nichts weiter zu unternehmen.

Selbstüberweiser tragen bitte dafür Sorge, dass pünktlich zum 31.03.2017 der vollständige Jahresbeitrag auf das Vereinskonto

Sparkasse Barnim

IBAN: DE31 1705 2000 3200 2430 14

BIC: WELADED1GZE

unter Angabe des Namens, Vornamens und der Mannschaft überwiesen wird.

Barzahler entrichten ihren vollständigen Jahresbeitrag bitte pünktlich zum 31.03.2017 an den Vorstand.

Die Höhe der Mitgliedsbeiträge ergibt sich aus Punkt 2 der Beitragsordnung.

Der Vorstand dankt allen Mitgliedern für die pünktliche Entrichtung der Beiträge.

Sven Roos, Präsident 1. FV Eintracht Wandlitz

Wandlitzer D1-Junioren gewinnen Hallenturnier des FSV Basdorf

20170218 D1-Junioren 20170218 D1-Junioren1Ein gemischtes Team von Spielern der Jahrgänge 2004 und 2005 war am 18.02.2017 der Einladung des FSV Basdorf zum Hallenturnier gefolgt. Insgesamt 8 Mannschaften stellten sich dem sportlichen Vergleich; darunter die Landesligisten FSV Basdorf und Grün-Weiß Ahrensfelde, sowie die Kreisligisten Union Klosterfelde, SV Karow 96, FC 98 Hennigsdorf und der Berliner Bezirksligist Spandauer Kickers. Obwohl das Wandlitzer Team in dieser Zusammensetzung so noch nicht gespielt hatte, kam es sehr gut ins Turnier. Am Ende standen 6 Siege und ein Unentschieden gegen den Gastgeber aus Basdorf auf dem Punktezettel. Damit konnten sich die jungen Eintrachtler die begehrte Turniertrophäe sichern. Gleichzeitig wurde Ferdi Kandale mit 14 Treffern Torschützenkönig. David Megow wurde zum “Besten Spieler” gewählt. Im Trikot von Eintracht Wandlitz spielten Maurice Lövin (TW), Tim Metzner, Alexander Pehns, Ferdinand Kandale, Janco Hanusch, David Megow und Jan-Phillip Allonge. Der 1. FV Eintracht Wandlitz bedankt sich bei den Sportfreunden vom FSV Basdorf für die Einladung zu diesem gut organisierten und spannenden Hallenturnier.

Clemens Beyer und Fabian Leiste bestehen Prüfung als Jungschiedsrichter

20170210Mit Clemens Beyer (D1-Junioren) und Fabian Leiste (C-Junioren) haben vor wenigen Tagen zwei Spieler aus dem Wandlitzer Fußballnachwuchs erfolgreich die Prüfung zum Jungschiedsrichter bestanden. Die Ausbildung erfolgte im Rahmen des Projektes “Alles tanzt nach meiner Pfeife”, das von Kreislehrwart Frank Breuer am Gymnasium Wandlitz geleitet wurde. Der Vorstand gratuliert seinen beiden Spielern zum erfolgreichen Bestehen der Prüfung und wünscht bei der praktischen Umsetzung auf dem Feld immer eine glückliche Hand.