Umsetzung Bauvorhaben auf dem Sportplatz (Stand 06.07.2018)

20180703Die spielfreie Zeit nutzen wir weiter, um die bereits angefangenen Bauvorhaben zu Ende zu bringen. Wie sieht es aktuell aus?  Nachdem die Bewässerung vor einigen Tagen durch die Firma KNOP wieder erfolgreich zum Laufen gebracht wurde, scheinen wir auch bei der Flutlichtanlage auf der Zielgeraden zu sein. Die Firma GUBBEMED aus Biesenthal hat angekündigt, dass die Anlage noch im Juli 2018 an den Verein übergeben werden kann. Die Firma EUROGREEN sanierte am 27.06.2018 unseren in Mitleidenschaft gezogenen Rasenplatz. Dank Belüftung des Rasens, Düngung und neuer Ansaat hoffen wir auf baldiges Grün. Das marode Vordach vom Vereinsheim ist mittlerweile abgerissen. Aktuell laufen die Vorbereitungen zum Errichten des neuen Vordaches. Das Holz wurde bereits geliefert und von Epi und Herbert gestrichen. Unsere B-Junioren Jan und Jonas haben heute die Dachkästen gereinigt. In den nächsten Tagen wird die neue Dachkonstruktion aufgestellt. Platzwart Herbert und einige Nachwuchsfußballer der C- und B-Junioren haben sämtlichen Bauschutt und Unrat in den aufgestellten Container entsorgt. Die defekte Tür zum Container für das Trainingsmaterial wurde von Ronny geschweißt. Es tut sich also etwas auf unserem Sportplatz, so dass die Chancen gut stehen, dass wir uns zu Saisonbeginn wieder mit einer gepflegten Heimspielstätte präsentieren können. Allen Helfern und Unterstützern ein herzliches Dankeschön für Eure Mithilfe. Euer Vorstand.