C1-Junioren holen mit Startschwierigkeiten 3 Punkte in Brieselang

20190310 C1-Junioren Punktspiel gegen Brieselang 2-0 Erfolg (2) 20190310 C1-Junioren Punktspiel gegen Brieselang 2-0 Erfolg (24) 20190310 C1-Junioren Punktspiel gegen Brieselang 2-0 Erfolg (34) 20190310 C1-Junioren Punktspiel gegen Brieselang 2-0 Erfolg (40) 20190310 C1-Junioren Punktspiel gegen Brieselang 2-0 Erfolg (41) 20190310 C1-Junioren Punktspiel gegen Brieselang 2-0 Erfolg (43) 20190310 C1-Junioren Punktspiel gegen Brieselang 2-0 Erfolg (50) 20190310 C1-Junioren Punktspiel gegen Brieselang 2-0 Erfolg (56) 20190310 C1-Junioren Punktspiel gegen Brieselang 2-0 Erfolg (58) 20190310 C1-Junioren Punktspiel gegen Brieselang 2-0 Erfolg (67) 20190310 C1-Junioren Punktspiel gegen Brieselang 2-0 Erfolg (76) 20190310 C1-Junioren Punktspiel gegen Brieselang 2-0 Erfolg (86)Die C1-Junioren sind heute (10.03.) mit Anfangsschwierigkeiten in die Rückrunde gestartet. Aus Brieselang konnte man zwar drei Punkte entführen; allerdings spielten wir insbesondere in der 1. Halbzeit zu verhalten und standen uns oft selbst im Weg. Dabei lag es – wie sooft – nicht an den spielerischen Fähigkeiten, sondern an der Einstellung auf dem Platz. Viele Ballverluste und ungenutzte Chancen bestimmten über weite Zeiten das Spielgeschehen, einer ansonsten sehr fairen Begegnung. Erst kurz vor der Halbzeitpause gelang Janni in der 33. Minute der Führungstreffer. Nach der Pause zeigten sich die Jungs von ihrer besseren Seite. Jetzt wurde endlich konsequenter zum Ball gearbeitet, woraus sich auch wieder Möglichkeiten zum Torabschluss ergaben. Zwar riefen auch hier noch nicht alle Spieler ihr Potential ab; aber die Richtung stimmte. Brieselang hatte dem nur noch wenig entgegenzusetzen und so war es nur noch eine Frage der Zeit, bis Justin im Nachschuss das 2:0 erzielen konnte. Bei diesem Spielstand endete die Partie dann auch. Nicht das beste Spiel der SG Basdorf/Wandlitz/Klosterfelde; aber solche Erfahrungen gehören dazu. Am kommenden Dienstag (12.03.) im Achtelfinale des Landespokals gegen Preussen Eberswalde werden die Karten neu gemischt und jeder kann selbst entscheiden, von welcher Seite er sich an diesem Tag zeigen wird. Glückwünsche an die Mannschaft und das Trainerteam Adi und Sebastian zu den heutigen 3 Punkten.