C1-Junioren müssen sich mit Viktoria Templin Punkte teilen

20181117 C1-Junioren Punktspiel gegen Viktoria Templin 2-2 (4) 20181117 C1-Junioren Punktspiel gegen Viktoria Templin 2-2 (9) 20181117 C1-Junioren Punktspiel gegen Viktoria Templin 2-2 (12) 20181117 C1-Junioren Punktspiel gegen Viktoria Templin 2-2 (20) 20181117 C1-Junioren Punktspiel gegen Viktoria Templin 2-2 (37) 20181117 C1-Junioren Punktspiel gegen Viktoria Templin 2-2 (38) 20181117 C1-Junioren Punktspiel gegen Viktoria Templin 2-2 (40) 20181117 C1-Junioren Punktspiel gegen Viktoria Templin 2-2 (45) 20181117 C1-Junioren Punktspiel gegen Viktoria Templin 2-2 (46) 20181117 C1-Junioren Punktspiel gegen Viktoria Templin 2-2 (51)Die C1-Junioren der SG Wandlitz/Basdorf/Klosterfelde waren heute zu Gast bei den Sportfreunden von Viktoria Templin in der Uckermark. Unsere Jungs erwischten einen guten Start in die Begegnung. Nach 10 Minuten führten wir mit Toren von Endrick und Janni mit 2:0. Danach versäumten wir es allerdings, den Druck auf den Gegner weiter aufrechtzuhalten. Die Folge waren unnötige Ballverluste und riskante Zweikämpfe. Kurz vor der Halbzeitpause passierte, was passieren musste. Wir mussten einen umstrittenen Strafstoß hinnehmen, den Jannick im Tor mit glänzender Parade abwehren konnte. Allerdings war im Nachschuss der Gegner schneller am Ball und erzielte somit den Anschlusstreffer. Hitzige Minute folgten und der Unparteiische sparte nicht mit gelben Karten. Nach der Halbzeitpause kamen wir nicht mehr gut ins Spiel zurück. Templin bestimmte jetzt das Spiel und wir bekamen nicht mehr richtig Zugriff auf den Ball. 2 Minuten vor dem Abpfiff erzielten unsere Gastgeber den sicher nicht unverdienten Ausgleich. Am Ende blieb es bei einem leistungsgerechten Unentschieden, das aus Wandlitzer Sicht mehr nachwirkte, weil wir eine sicher geglaubte Führung leichtfertig aus der Hand gaben. Aber so ist Fußball. Im Rückspiel können die Jungs es besser zeigen.