Kategorie-Archiv: F2 Junioren

Seite der F2 Junioren

FLB Führung zu Gast in Wandlitz

20190514 Vereinsdialog mit FLB-Präsident Jens Kaden in WandlitzAuf Initiative des Fußball-Landesverbandes Brandenburg e.V. (FLB) fand am Dienstag, den 14. Mai  der “Vereinsdialog” statt. Neben dem FLB Präsidenten Jens Kaden nahmen auch Martin Hagemeister, Koordinator DFB Masterplan beim FLB, sowie die Leitung und weitere hochrangige Funktionäre unseres Fussballkreises Oberhavel teil. Auch die Eintracht nutzte mit zahlreichen Vertretern die Gelegenheit zum Austausch.   LSB3

v.l.n.r.: FLB Präsident Jens Kaden, Uwe Blaschke (Vorsitzender Jugendausschuss FLB), Martin Hagemeister (FLB), Jens Krohn (Eintracht Vorstandsmitglied), Jacqueline Els und Alice Paarmann (Lizenztrainerinnen Eintracht Frauenmannschaft) im Gespräch

Präsident Sven Roos begrüßte als Hausherr alle Teilnehmer und freute sich über die Möglichkeit eines kritischen Dialogs im neuen Format des “Vereinsdialogs”. In den fast drei Stunden regen Austauschs, kamen diverse Themen auf den Tisch. Beispielsweise Nachwuchstrainer Ronald Kobrow machte darauf aufmerksam, dass der Spielbetrieb zeitlich besser mit den Ferien, Feiertagen und Jahreszeiten abgestimmt werden sollte. Die Monate Mai und Juni sind für den Spielbetrieb bestens geeignet und auch die Kinder sind in der warmen Jahres(schul)zeit motivierter, Fußball zu spielen.

Auch der erhebliche zeitliche Aufwand zum Erwerb der C-Lizenz für Trainer und die obligatorischen Auffrischungskurse sind für Berufstätige mit Familie, die sich regelmäßig drei Tage die Woche ehrenamtlich im Fussball engagieren, nur schwer darzustellen. Die Anforderungen an die Vereine an Qualifikation und Anzahl Lizenztrainer erscheinen hier sehr ambitioniert.

Die bei uns gebildeten Spielgemeinschaften stellen für den FLB (Vorgabe DFB) nur eine Notlösung dar, sind für uns jedoch bewährte Möglichkeit, mit den benachbarten Vereinen einen ordentlichen Spielbetrieb darzustellen. Die begrenzten Aufstiegsmöglichkeiten erscheinen hier nicht mehr zeitgemäß.LSB2

Eintracht Vertreter und Funktionäre im Dialog

Beim Thema Hallenfußball vs. Futsal gingen die Meinungen dann weit auseinander.

Die Zeit verging schnell und abschließend wurde einvernehmlich festgestellt, dass der Dialog ein gutes Format ist, um den Kontakt zwischen FLB Führung und Basis zu stärken.

Ein herzlicher Dank für die hervorragende Vorbereitung der Veranstaltung und die Bewirtung aller Teilnehmer gebührt Eintracht Trainer Ronald Kobrow!

 

F1-Junioren erleben Begegnung 1. FC Union Berlin – Hamburger SV live als Stadionkinder

20190428 (2) 20190428 (3) 20190428 (4) 20190428Was war das für eine Aufregung gestern bei unseren F1-Junioren. Sie durften im Spitzenspiel der 2. Bundesliga zwischen dem 1. FC Union Berlin und dem Hamburger SV als Stadionkinder mit den Profis auflaufen. Und da war richtig was los in der ausverkauften “Alten Försterei”. Der Vorstand bedankt sich beim 1. FC Union Berlin für die Ehre, die unserem Nachwuchs zuteil wurde und wünscht für die letzten Spieltage viel Erfolg. Übrigens: Unsere Kinder brachten den Eisernen offensichtlich Glück. Sie gewannen das Spiel gegen die Hanseaten mit 2:0.

Gemeinsames Fußballcamp des 1. FV Eintracht Wandlitz, FSV Basdorf und Union Klosterfelde

Fußballcamp 2019Auch in diesem Jahr wird es wieder ein gemeinsames Fußballcamp der Vereine FSV Basdorf, Union Klosterfelde und dem 1. FV Eintracht Wandlitz geben. Es wird vom 15.-19.07.2019 auf der Sportanlage in Klosterfelde stattfinden und richtet sich an Spielerinnen und Spieler im Alter zwischen 5 bis 15 Jahren. Anmeldungen sind ab jetzt über den nachfolgenden Link möglich:

https://www.fussballfabrik.com/termine-anmeldung/basiscamps/fsv-basdorf-union-klosterfelde-eintracht-wandlitz/a-1012/

F1-Junioren mit 5. Platz beim Hallenturnier des FV Liebenwalde

20190112 F1-Juniorenturnier in Liebenwalde (2) 20190112 F1-Juniorenturnier in Liebenwalde (1)Unsere F1-Junioren waren heute zu Gast bei den Sportfreunden vom FV Liebenwalde in der großen Weinberghalle. Nachdem das Auftaktspiel gegen Templin 2:2 endete, konnte man gegen den stark spielenden Gastgeber einen tollen 2:0 Erfolg einfahren. Leider ging das 3. Spiel der Vorrunde knapp mit 1:0 gegen Hennigsdorf verloren. Im kleinen Finale gaben die Jungs & Mädchen von Ronald und Tom noch einmal richtig Gas und konnten einen überragenden 8:0 Erfolg gegen die 2. Mannschaft des Gastgebers erspielen. Im Spiel um Platz 5 gegen den SV 90 Fehrbellin erkämpfte sich unser junges Team noch einmal einen 3:1 Erfolg. Sensationell in diesem Spiel das Tor von Lena, die den Ball aus 20 Metern unhaltbar ins Tor hämmerte. Das war auf jeden Fall schon einmal schöner Hallenfußball, den unsere F1-Junioren präsentiert haben. Der 1. FV Eintracht bedankt sich bei den Sportfreunden aus Liebenwalde für die Turniereinladung.

Union in Fahrt zu Gast bei unseren F1-Junioren am 26.09.2018

20180914Unsere F1-Junioren bekommen am Mittwoch (26.09.2018) ab 16:00 Uhr im Rahmen des Projektes “Union in Fahrt” auf dem Kunstrasenplatz eine Lehrstunde von erfahrenen Trainern aus dem Leistungszentrum des 1. FC Union Berlin. Alle Eltern und Fußballinteressierte sind herzlich an den Spielfeldrand eingeladen. Der Vorstand des 1. FV Eintracht Wandlitz wünscht den teilnehmenden Kindern viel Spaß und bedankt sich bei Ronald und Tom für die Organisation. Gleichfalls ein großes Dankeschön an  den 1. FC Union Berlin für die Durchführung der Trainingseinheit.

F2 und E2 nehmen an der Mini-WM in Rostock teil

20180629 2011er und 2007er bei der Mini WM in Rostock (2) 20180629 2011er und 2007er bei der Mini WM in Rostock (3)20180629 2011er und 2007er bei der Mini WM in Rostock (1)Nach dem enttäuschenden Abschneiden von Jogi & Co. sind unsere F2 und E2 als Vertreter von Österreich und Spanien zur Mini-WM nach Rostock gefahren. Ein erstes Highlight gab es am Freitagabend, als die Mannschaften im Rostocker Ostsee-Stadion im VIP-Bereich essen konnten. Die Fahrt ist für beide Mannschaften gleichzeitig auch der Saisonabschluss. Der Vorstand freut sich, dass die Trainer und Eltern den Kindern eine so schöne Abschlussfahrt ermöglicht haben. Vielen Dank für Euer Engagement.

F1-Junioren gewinnen Wanderpokal der Bürgermeisterin beim Sommerfest des FSV Basdorf

dbb7bbda-fac8-41b8-aa97-efe775933565 f350925e-8288-4ab8-8731-73210ed5811aUnsere F-Junioren waren heute zum Fußballturnier des FSV Basdorf eingeladen. Hierbei konnte sich die F1 mit 4 Siegen und einem Unentschieden erfolgreich durchsetzen und den begehrten “Wanderpokal der Bürgermeisterin” höchstpersönlich aus den Händen von Frau Dr. Radant in Empfang nehmen. Aber auch unsere F2 und F3 spielten gut beim Turnier mit und belegten am Ende die Plätze 4 und 6 in der Gesamtwertung. Die F-Junioren des 1. FV Eintracht Wandlitz bedanken sich bei den Fußballfreunden des FSV Basdorf für die Einladung und das gelungene Sommerfest.

2 x F-Junioren-Turniere am Wochenende in Wandlitz

02d56fc1-980e-432f-9f03-e29892390505 IMG_6877Am kommenden Wochenende dreht sich auf dem Kunstrasenplatz Wandlitz wieder einmal alles um Fußball. Am Samstag (02.06.2018) sind unsere F2-Junioren Ausrichter eines Kleinfeldturniers mit 6 Mannschaften. Am Sonntag (03.06.2018) sind dann unsere F3-Junioren Gastgeber für ein Fußballturnier. Los geht’s jeweils um 10:00 Uhr. Wir wünschen allen Mannschaften viel Spaß und maximale sportliche Erfolge. Der Vorstand bedankt sich bei den Trainern der F2 und F3 für die Organisation.

A- Junioren und C-Juniorinnen ziehen ins Finale des Landespokals ein

20180501 A-Junioren ziehen ins Pokalfinale (1) 20180501 A-Junioren ziehen ins Pokalfinale (2) 20180501 A-Junioren ziehen ins Pokalfinale (3) 20180501 A-Junioren ziehen ins Pokalfinale (4) 20180501 A-Junioren ziehen ins Pokalfinale (5) 20180501 A-Junioren ziehen ins Pokalfinale (6) 20180501 A-Junioren ziehen ins Pokalfinale (7) 20180501 A-Junioren ziehen ins Pokalfinale (8) 20180501 A-Junioren ziehen ins Pokalfinale (9) 20180501 A-Junioren ziehen ins Pokalfinale (10) 20180501 A-Junioren ziehen ins Pokalfinale (11) 20180501 A-Junioren ziehen ins Pokalfinale (12) 20180501 A-Junioren ziehen ins Pokalfinale (13) 20180501 A-Junioren ziehen ins Pokalfinale (14) 20180501 A-Junioren ziehen ins Pokalfinale (15) 20180501 C-Juniorinnen ziehen ins PokalfinaleWas für eine Sensation !!! Sowohl die A-Junioren der SG Wandlitz/Basdorf als auch unsere C-Juniorinnen schafften den Einzug in das Finale um den AOK-Landespokal. Die C-Juniorinnen spielten auswärts gegen Energie Cottbus. Nach Ablauf der regulären Spielzeit und Verlängerung ging es ins Elf-Meterschießen. Hierbei konnten sich die Wandlitzer Juniorinnen erfolgreich durchsetzen und ins Finale einziehen. Finalgegner wird der FSG Falkensee sein.

Die A-Junioren der SG Wandlitz/Basdorf empfingen in der ausverkauften Wandlitz-Arena den Brandenburgligisten Grün-Weiß Brieselang. Nachdem die Jungs von Matthias Haendler und Tilo Nawrazala zunächst in Rückstand gerieten, schafften sie durch eine beispiellose Teamarbeit das Spiel zu drehen und mit 3:1 für sich zu entscheiden. Finalgegner wird der Regionalligist Energie Cottbus sein.

Mit den heutigen Erfolgen stehen gleich 2 Nachwuchsmannschaften der Gemeinde Wandlitz in den Finalspielen um den Landespokal. Das gab es schon seit vielen Jahren nicht mehr. Der Vorstand gratuliert beiden Teams ganz herzlich zu ihren Finaleinzügen und wünscht für die Endspiele viel Erfolg.

Maifeierlichkeiten beim 1. FV Eintracht Wandlitz beendet

20180501 Maifest (1) 20180501 Maifest (2) 20180501 Maifest (3) 20180501 Maifest (4) 20180501 Maifest (5) 20180501 Maifest (6) 20180501 Maifest (7) 20180501 Maifest (8) 20180501 Maifest (9) 20180501 Maifest (10)Anstrengende und schöne Stunden liegen hinter den Verantwortlichen für die Maifeierlichkeiten beim 1. FV Eintracht Wandlitz. Über 1000 Gäste besuchten am Montagabend den “Tanz in den Mai” und machten im Festzelt richtig Stimmung. Als in den frühen Morgenstunden die letzten Gäste den Sportplatz verließen, kamen die ersten Helfer, um die Anlage wieder in Ordnung zu bringen. Das Maifest begann mit fairen und ansehnlichen Spielen des Wandlitzer Fußballnachwuchses mit den G-Junioren vom FSV Bernau, den F1-Junioren von Grün-Weiß Brieselang und den E2-Junioren von Grün-Weiß Ahrensfelde. Zum sportlichen Höhepunkt des Tages gehörte sicherlich der 3:1 Erfolg der A-Junioren der SG Wandlitz/Basdorf über Grün-Weiß Brieselang, mit dem die Mannschaft verdient in das Finale des Landespokals eingezogen ist. Im Endspiel treffen die Jungs von Trainerteam Matthias Haendler und Tilo Nawrazala auf keinen Geringeren als den Regionalligisten Energie Cottbus. Den Fußballtag rundete schließlich die 1. Männermannschaft mit ihrem Punktspiel gegen den Oranienburger FC ab, das 1:1 endete. Der 1. FV Eintracht Wandlitz bedankt sich bei allen Gästen, Mitgliedern und Unterstützern, die zum guten Gelingen der Feierlichkeiten beigetragen haben. Ein besonderer Dank gebührt den zahlreichen Helfern, Eltern und Trainern für die vielfältige Unterstützung rund um die Feierlichkeiten. Ohne Euren Einsatz wäre ein solches Fest nicht durchführbar.