Schlagwort-Archiv: Bruchmühle

C1-Junioren mit ungefährdetem Sieg gegen die SG 47 Bruchmühle

20181124 C1-Junioren Punktspiel gegen Bruchmühle 9-0 Erfolg (13) 20181124 C1-Junioren Punktspiel gegen Bruchmühle 9-0 Erfolg (15) 20181124 C1-Junioren Punktspiel gegen Bruchmühle 9-0 Erfolg (21) 20181124 C1-Junioren Punktspiel gegen Bruchmühle 9-0 Erfolg (27) 20181124 C1-Junioren Punktspiel gegen Bruchmühle 9-0 Erfolg (45) 20181124 C1-Junioren Punktspiel gegen Bruchmühle 9-0 Erfolg (55) 20181124 C1-Junioren Punktspiel gegen Bruchmühle 9-0 Erfolg (61) 20181124 C1-Junioren Punktspiel gegen Bruchmühle 9-0 Erfolg (70) 20181124 C1-Junioren Punktspiel gegen Bruchmühle 9-0 Erfolg (82) 20181124 C1-Junioren Punktspiel gegen Bruchmühle 9-0 Erfolg (85) 20181124 C1-Junioren Punktspiel gegen Bruchmühle 9-0 Erfolg (100) 20181124 C1-Junioren Punktspiel gegen Bruchmühle 9-0 Erfolg (103)Die C1-Junioren hatten heute (24.11.) die SG 47 Bruchmühle zu Gast auf dem Rasenplatz in Klosterfelde. Auch wenn ein Blick auf die Tabelle einen berechenbaren Gegner ankündigte, galt es den Gast aus Märkisch-Oderland nicht zu unterschätzen. Und diese Weisheit schien auch nicht verfehlt. Unser Gast lief trotz vieler junger Spieler selbstbewusst auf und versuchte von Beginn an unseren Spielaufbau zu stören. Sobald wir im Ballbesitz waren, standen alle Gegner im eigenen Strafraum. Es dauerte also eine Weile bis wir in der 10. Minute die Lücke zum Führungstreffer fanden. Bruchmühle ließ sich aber nicht beirren und hielt weiter gut dagegen. Ganze 15 Minuten dauerte es, bis unsere Jungs zum 2:0 erhöhen konnten, mit dem es in die Halbzeitpause ging.

Anders als in den letzten Spielen kamen wir heute besser aus der Pause zurück aufs Spielfeld. Es schloss sich aus Sicht der SG Wandlitz/Basdorf/Klosterfelde eine sehr sehenswerte 2. Halbzeit mit vielen schönen Spielzügen und Toren an. Bruchmühle kam kaum noch aus der eigenen Hälfte heraus und die Tore fielen gefühlt im Minutentakt. Die Dominanz unserer Jungs kam aber auch zustande, weil der Gegner es zuließ. Am Ende stand es 9:0 für die SG Wandlitz/Basdorf/Klosterfelde.

Fazit:

Aus der heutigen fairen Begegnung ging die SG Wandlitz/Basdorf/Klosterfelde verdient als Sieger vom Platz. Nach den sehr anspruchsvollen Begegnungen der letzten Wochen, hatten wir heute einen Gegner zu Gast, der im Ergebnis leichter zu spielen war. So konnte das Trainerteam Adi und Sebastian das volle Auswechselkontingent nutzen und vielen Spielern eine Einsatzmöglichkeit geben. Glückwunsch an die Mannschaft und das Trainerteam.