Schlagwort-Archiv: Fanclub

Unsere Männer beim 22. Hussiten-Cup – Fußball mit Leidenschaft und dem besten Fanclub

2019-01-19 11.04.05-1 2019-01-19 11.04.05-1-1 2019-01-19 10.15.31-1 2019-01-19 10.15.31-1-1 2019-01-19 11.04.05Gestern Abend fand in der ausverkauften Bernauer Erich-Wünsch-Sporthalle der 22. Hussiten-Cup (Niederbarnim-Masters) statt. Unsere Männer traten mit einem gemischtem Team aus erfahrenen und jüngeren Spielern den sportlichen Vergleich gegen drei Brandenburgligisten, einen Vertreter aus der Landesliga und drei Mannschaften aus der Kreisoberliga an. Nachdem der Start vor großer Fankulisse gegen die TSG Einheit Bernau noch etwas verschlafen wirkte, spielten sich unsere Jungs gegen Ahrensfelde I und die SG Einheit Zepernick in einen richtigen Torrausch. Angefeuert von der großen Wandlitzer Fangemeinschaft bekamen wir von unseren Jungs schnelle Spiele und gute Kombinationen geboten. Aufgrund des besseren Torverhältnisses wurden wir Gruppenerster und zogen ins Halbfinale gegen die SG Union Klosterfelde ein. Anfangs konnten wir noch gut mithalten und die Führung unserer Ortsnachbarn bis zum 3:3 ausgleichen. Dann verließen uns aber Kraft und Konzentration und wir mussten uns am Ende doch deutlich mit 3:8 geschlagen geben. Nicht viel anders sah es im Spiel um Platz 3 gegen Ahrensfelde I aus. Hier gingen wir zwar in Führung; verloren aber am Ende ziemlich deutlich mit 1:7. Trotzdem sind wir unheimlich stolz auf die Leistung der Mannschaft. Tilo und Matti haben die Jungs gut auf das Turnier eingestellt. Ein 4. Platz in einem derartig hochklassig besetztem Turnier ist aller Achtung wert. Selbst die TSG Einheit Bernau als aktuell Führenden in der Verbandsliga konnten wir mit Platz 6 hinter uns lassen. Der Vorstand gratuliert seinen Männern ganz herzlich zu diesem sportlichen Erfolg. Und wir sind noch stolz auf ein weiteres Ereignis. Zum wiederholten Male wurden die über 200 mitgereisten Anhänger des  1. FV Eintracht Wandlitz als “Bester Fanclub” des Turniers ausgezeichnet. Dafür gab´s einen großen Pokal, der einen Ehrenplatz im Vereinsheim bekommen wird. Wir gratulieren dem FSV Bernau zum Turniersieg und bedanken uns bei den Bernauern Sportfreunden und insbesondere Mario Jonas für die Organisation dieses sportlichen Highlights.